Archiv

Archiv für August, 2010

Wii Party im Bundle mit Wiimote

31. August 2010 Keine Kommentare

Da man das neue Game Wii Party am besten zusammen mit Freunden spielt, haben sich die Marketing-Strategen von Nintendo, wie schon bei anderen Spielen zuvor, gedacht, dass man mit dem Spiel gleich mal den Absatz der Wiimote verbessern kann.

So kommt Wii Party nur im Bundle zusammen mit einer weißen Wiimote auf den Markt. Naja gut, zusammen spielen macht ja auch viel mehr Spaß ;-)

Im Gegensatz zu Mario Party kommen bei diesem Spiel die eigenen Miis zum Einsatz und treten in 80 Minispielen in 13 verschiedenen Spielmodi gegeneinander an. Spaß ist hierbei also vorprogrammiert.

In Japan, wo es schon seit Juli zu haben ist, gehört es jetzt schon zu den beliebtesten Games. Wir können dann ab dem 8. Oktober für 49,99 Euro in den Genuss kommen. (Oh Mann, sind die Menschen in diesem Trailer furchtbar :D :)

KategorienWii Tags: , , , ,

Das wird die „Epic Mickey“ Collector’s Edition

30. August 2010 Keine Kommentare

Warren Spector gilt nicht umsonst als Visionär und Genie der Spieldesigner-Szene. Daher ist es auch kein Wunder, dass etliche Gamer sein neuestes Werk „Epic Mickey“ mit Spannung erwarten.

Das Spiel soll mal wieder die Grenzen sprengen und uns vor allem eine ganz neue Perspektive auf das Zeichentrick- bzw- Disney-Universum geben. In den USA wurden nun Einzelheiten zu einer Collector’ Edition bekannt, die wohl jedes Fanherz höher schlagen lässt.

In der Spezialverpackung sollen nämlich neben dem eigentlichen Spiel noch eine Epic Mickey Figur, eine Special Edition DVD, eine Wii Remote Faceplate im Epic-Mickey-Design und zwei Epic-Mickey-Wii-Skins zu finden sein.

Ob es diese Edition auch in Deutschland geben wird, ist leider noch nicht bekannt. Wollen wir mal das Beste hoffen. Ende des Jahres kommt das Spiel aber auf jeden Fall auf den Markt.

KategorienGames Tags: , , ,

Kirby’s Epic Yarn – Neue Details und das beste Familienspiel auf der gamescom

26. August 2010 Keine Kommentare

Mit Spannung erwarten viele Nintendo-Fans das Comeback eines klassischen Nintendo-Helden. Ja, Kirby kehrt zurück. Und das anscheinend so überzeugend, dass „Kirby’s Epic Yarn“ für die Wii auf der gamescom zum besten Familienspiel gekürt wurde.

Dazu trägt bestimmt auch der Koop-Modus und das Design des Spiels bei, denn es kommt in einem Look aus Flicken, Stoff, Garn und Co. daher. Dementsprechend ist natürlich auch die Geschichte gestrickt:

Ein irrer Zauberer namens Yin-Yarn verwandelt die gesamte Welt in Garn. Kirby wird in eine Socke gestopft und nach Patch-Land verfrachtet. Zusammen mit Prinz Fluff (der Koop-Charakter) schlägt er sich durch sieben Welten mit bis zu zehn Stages um den bösen Zauber aufzuheben.

Wie immer bei Kirby kommen die Verwandlungen nicht zu kurz und alles ist quietschbunt und zuckersüß, aber deshalb ist es ja auch ein Familienspiel. In den USA kommt „Kirby’s Epic Yarn“ bereits in zwei Monaten auf den Markt. Wir müssen uns noch bis Anfang nächsten Jahres gedulden.

KategorienWii Tags: , ,

Plants vs. Zombies schafft es auf die Nintendo DS

24. August 2010 Keine Kommentare

Vor kurzem stand bereits fest, dass das kultige Spiel „Plants vs. Zombies“ seinen Weg auf die Playstation 3 finden wird. Nun verkündeten die Macher von PopCap Games, dass auch noch weitere Plattformen in Planung sind.

Eine offizielle Konsole steht nun schon fest: „Plants vs. Zombies“ wird es bald für Nintendo DS geben! Natürlich soll sämtlicher Inhalt des Originals beibehalten werden. Hinzu kommen jedoch noch exklusive Level, speziell für Nintendo DS. Aus rechtlichen Gründen wird man jedoch höchstwahrscheinlich auf den angekündigten Michael Jackson Zombie verzichten müssen…

Nun können also auch Nintendo-Jünger in die mehr als skurrile Schlacht zwischen Pflanzen und Zombies (Ja, der Name ist wortwörtlich zu nehmen! ;-) ) eingreifen. In den USA erscheint die DS-Version voraussichtlich im Januar nächsten Jahres und dann sicherlich auch bald bei uns.

Nintendo hat keine Angst vor Move und Kinect

23. August 2010 Keine Kommentare

Wii by flickr, j  f  photosNintendo hat bereits vor Jahren eine eigene Bewegungssteuerung auf den Markt gebracht und diese auch in kleinen Schritten ausgereift und verbessert. Klar, dass die Konkurrenz hier nicht schläft und so bringen in diesem Jahr gleich beide großen Konkurrenten, Sony und Microsoft, ihre mehr oder weniger eigenen Interpretationen auf den Markt.

Und schon sind die Medien wieder zur Stelle und prophezeien das Ende der Wii. Laut des Chefs von Nintendo Deutschland, Bernd Fakesch, brauche sich Nintendo hier jedoch keine Sorgen zu machen. Sie sehen das Ganze eher gelassen und sind sogar davon überzeugt, dass Kinect und Move den Bekanntheitsgrad von Bewegungssteuerungen noch vergrößern, wodurch wiederum Nintendo profitiere.

Die Wii sei mit über 3,6 Millionen verkauften Geräten in Deutschland gut aufgestellt. Die geringere Grafikleistung stelle ebenfalls kein Problem dar, da die meisten ein Spiel eher wegen des Spielkonzepts und nicht wegen der Grafik kaufen würden.

Wir können ihm da nur zustimmen!

KategorienWii Tags: ,