Home > Nintendo > eShop-Cards von Nintendo und Botschafter-Programm

eShop-Cards von Nintendo und Botschafter-Programm

cc by flickr/ mattjerome_88

cc by flickr/ mattjerome_88

Endlich hat das Warten ein Ende und Kunden des Nintendo eShops müssen nicht mehr zwangsläufig ihre Kreditkarten für einen Kauf zücken. Ab sofort sind die Nintendo eShop-Cards regulär im Handel erhältlich. Zudem können sich Erstkäufer des Nintendo 3DS über das sogenannte Botschafter-Programm freuen.

Die eShop-Cards gibt es mit einem Wert in Höhe von 15 Euro oder 25 Euro. Um damit auf virtuelle Shopping-Tour gehen zu können, rubbelt man wie immer einfach den Code frei und gibt diesen dann im eShop von Nintendo ein.

Und es gibt noch ein kleines Goodie: Ab morgen senkt Nintendo drastisch die Preise für den Nintendo 3DS. Das Handheld wird dann nur noch ungefähr 170 Euro kosten. Damit jedoch alle Erstkäufer, die den Nintendo 3DS von Anfang an unterstützt haben, nicht auf der Strecke bleiben, hat das Unternehmen das sogenannte Botschafter-Programm ins Leben gerufen. Wer noch heute bis Mitternacht seinen Nintendo 3DS einmal mit dem eShop verbindet, erhält in den kommenden Monaten nach und nach Zugang zu insgesamt 20 Gratis-Spielen für den 3DS zum Downlaod.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks