Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Zubehör’

Nintendo zu Weihnachten: frühzeitig kaufen und Geld sparen

10. September 2011 Keine Kommentare

flickr/ voxtheory

Jetzt schon die Geschenke für Weihnachten planen.
Gerade im Bereich Unterhaltungselektronik ist es ratsam, vor dem kommenden Weihnachtsgeschäft nach geeigneten Schnäppchen zu schauen und zu erwerben. Wer seinen Lieben ein Nintendo 3DS oder eine Nintendo Wii unter den Weihnachtsbaum legen möchte, sollte jetzt schon sein Geld dafür anlegen.

Soll es ein gebrauchtes aber neuwertiges Nintendo Gerät sein?
Dann empfiehlt es sich, jetzt auf Flohmärkte zu gehen oder bei bekannten Auktionshäusern und im Versandhandel nach den geeigneten Artikeln zu schauen. Sobald es immer näher auf Weihnachten zu geht, um so begehrter werden die ganzen Nintendo Artikel wie Spiele, Konsolen und Zubehör. Die Nachfrage steigt und somit auch die Preise. Der Unterschied der Preise für gebrauchte Nintendo-Artikel ist enorm. Dies ist auch in bekannten Videospielläden zu beobachten. Jetzt bekommt man noch Special Preise für gebrauchte Geräte und Spiele, und sobald es auf Weihnachten zu geht, werden auch da die Preise angezogen.

Für Menschen, die selbst eines ihrer Geräte verkaufen wollen, ist es deshalb natürlich ratsam, genau auf diese Zeit zu warten, um einen viel höheren Preis für seine Schätze zu erzielen.

Aber wie verhält es sich bei neuen Nintendo Artikeln?

Auch hier ist es interessant, die Methoden des Einzelhandels zu beobachten. Natürlich schauen sie schon auf das Weihnachtsgeschäft und brauchen somit auch Platz für neue Ware. Wer einschlägige Werbungen beobachtet, sieht das durchaus jetzt gerade ein Run zu verzeichnen ist – Nintendo Geräte jeglicher Art und deren Spiele günstiger anzubieten. Teilweise werden zu einem Gerät noch ein oder zwei Spiele dazu gelegt, um die Attraktivität des Angebots zu steigern. Aber dies ist nur von kurzer Dauer, denn wie schon eingangs erwähnt bestimmen Angebot und Nachfrage die Preissituation.

Fazit: Durch frühzeitiges Kaufen ist im Budget noch das eine oder andere Zusatzspiel drin.

Bigben Interactive: Zubehörreihe für Nintendo 3DS

9. Dezember 2010 Keine Kommentare
© Nintendo

© Nintendo

Im nächsten Jahr wird der Nintendo 3DS im Bereich Handheld wohl zu den wichtigsten Innovationen überhaupt gehören. Schon jetzt können die meisten den Start im Februar 2011 kaum erwarten.

Nun hat Bigben Interactive, spezialisiert auf Software und Zubehör für Spielekonsolen, ein erstes umfrangreiches Zubehörset für den Nintendo 3DS angekündigt. Laut der Pressemeldung soll dieses zeitgleich mit dem Handheld auf den Markt kommen.

Neben Netzwerkkabel und Adapter sollen Schutzhüllen für den Screen, ein Metal Case und etliche andere Produkte zu haben sein. Insgesamt vier verschiedene Packs mit Zubehör und unterschiedlichen Inhalten plant Bigben Interactive.

Lego mit eigener Wii-Mote im Bauklotz-Style

14. Oktober 2010 Keine Kommentare

Lego Wii by nintendo-onlineWem die normale Wii im weißen Styling zu langweilig ist, der kann inzwischen aus einem immer breiter werdenden Sortiment an Alternativen auswählen. So wurde erst vor ein paar Tagen bekannt, dass es die rote Wii im Mario-Design auch nach Europa schafft.

Wer besonders verspielt ist und es dazu auch noch bunt mag, kann ab jetzt auf eine Wii-Mote von Lego zurückgreifen. Wie man es anhand des Namens Lego schon vermuten kann, kommt diese in Bauklotz-Optik daher und lässt sich dadurch auch individuell verändern.

Die Wii-Mote für kreative und vor allem verspielte Köpfe sozusagen. ;-) Aktuell ist sie nur in den USA zu haben. Ob sie nach Deutschland kommt, ist bis jetzt noch unklar, aber wozu gibt es das Internet? ;-)

KategorienWii, Zubehör Tags: , , ,

Vitality Sensor für die Wii – Patent zeigt neue Einsatzmöglichkeit

12. Oktober 2010 Keine Kommentare

Nintendo Wii Vitality Sensor by onlineweltenSchon im letzten Jahr präsentierte uns Nintendo den sogenannten Vitality Sensor. Dabei handelt es sich um einen Clip, den man sich auf den Finger setzt und der den Puls des Spielers misst und an die Konsole weitergibt. Das alleine klingt ja schon mal wieder ganz nach einer typischen, leicht abgedrehten Nintendo-Idee.

So stellen sich die meisten wohl vor, dass man den Vitality Sensor am besten für Sportspiele benutzt. Nintendo hat damit aber noch mehr vor. Online ist aktuell ein Patent auf ein neues Spiel durchgesickert, bei dem der Sensor auf noch seltsamere Weise zum Einsatz kommt.

Bei dem Spiel handelt es sich um einen klassischen Sidescroller. Durch diese Welt bewegt man ein merkwürdiges Männchen, das eine Art Deckel auf dem Kopf hat. Dieser hebt und senkt sich, wenn wir ein- und ausatmen. Dabei müssen wir beim Atmen den richtigen Rhythmus finden.

Der Vitality Sensor erkennt mittels unseres Pulses, wie wir atmen. Atmen wir ein, steigt der Puls an, atmen wir aus, fällt er leicht. Na dann, mal wieder eine neue Facette zum Thema “Ich steuere Spiele mit meinem Körper”. Wie sie ankommt und ob sie sich überhaupt durchsetzt, steht noch in den Sternen! ;-)

Kommt bald der neue Wii-Controller Remote Plus?

28. September 2010 Keine Kommentare

Wie wir euch an dieser Stelle wahrscheinlich nicht erzählen müssen ;-) , steuert man die Wii mit der Wii-Remote und dem Nunchuk. Zusätzlich kann man das Ganze noch mit der Wii Motion Plus erweitern, damit die Bewegungen des Spielers noch genauer erfasst werden.

Im Netz sind nun Gerüchte aufgetaucht, dass Nintendo sogar noch in diesem Jahr einen neuen Controller auf den Markt bringen soll. Dieser soll den Namen Wii Remote Plus tragen, und, wie der Name schon sagt, die Wii Remote und Motion Plus in einem Teil vereinen.

Heraus kam das Ganze als der Händler Gamestop ein Bild des neuen Spiels Fling Smash ins Netzt stellte, das besagte, dass es mit der Wii Remote Plus steuerbar sein soll. Inzwischen wurde das Bild jedoch wieder aus dem Netz genommen. Ups! Nintendo hat sich dazu noch nicht offiziell geäußert. Fling Smash erscheint Ende des Jahres in den USA, so dass, wenn die Annahmen richtig sind, auch der neue Controller noch 2010 auf den Markt kommen könnte.