Home > Nintendo > Sommer, Sonne… und Nintendo.

Sommer, Sonne… und Nintendo.

Für wahre Nintendospieler ist es auch im Sommer nahezu unverzichtbar auf ihr Spielvergnügen auch bei einer extremen Hitze zu verzichten. Bein dieser extremen Hitze kann allerdings das Vergnügen ausbleiben, sodass es lohnenswert ist bestimmte Vorkehrungen zu treffen, um auch beim Spielen einen kühlen Kopf bewahren zu können. Hier sind ein paar Tipps für Euch!

Grundlegend für die Bewahrung eines kühlen Kopfes ist ein kühles Getränk, welches griffbereit neben dem Spielgeschehen zu platzieren ist. Insbesondere Eiwürfel dürfen an einem heißen Tag in keinem Getränk fehlen. Da ein Nintendo ein elektronisches Gerät ist, welches nicht mit Flüssigkeit in Berührung kommen sollte, weil es dann ein Defekt erleiden könnte, ist es ratsam eine Flaschengetränk zu wählen. Eine Flasche bietet schließlich den Vorteil, dass man diese fest verschließen kann. Ebenfalls ratsam ist es den Raum möglichst kühl zu halten. Sofern keine Möglichkeit besteht, dass das Spielgeschehen im Keller stattfindet, sollte der Raum möglichst mit einer Klimaanlage oder ausreichend Ventilatoren ausgestattet sein. (Notfalls aus dem Versandhandel noch einen zulegen!)

Ebenso ratsam ist eine luftige Kleidung, die auch beim Schwitzen nicht an der Haut kleben bleibt, zu tragen. Abgeraten wird es das Nintendospielen auf dem Dachboden zu betreiben, da sich hier binnen kürzester Zeit der Treibhauseffekt einstellt. Im Spielgeschehen vertieft besteht hier sogar die Gefahr, dass der Spieler einen Hitzekraft erfährt, den er erst bemerken wird, wenn es zu spät ist.

Der Raum, in welchem der TV und Nintendo steht, sollte am besten abgedunkelt werden. Schließlich könnten die Sonnenstrahlen einen auf den Monitor blenden. Dadurch ist dem Spieler keine optimale Sicht mehr gewährleistet, wodurch seine Spielleistung stark herabgesetzt werden könnte. Dies führt nicht selten zu Wut und verhindert es einen kühlen Kopf bewahren zu können.

Sofern die hier geratenen Bedingungen vom Spieler geschaffen worden sind, dürfte dem ultimativen Spielvergnügen samt kühlen Kopfes nichts mehr im Wege stehen.

KategorienNintendo Tags: , , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks