Archiv

Artikel Tagged ‘Apps’

Mit Emulatoren die Klassiker des Super – Nintendos auf Ihrem Android-Smartphone erleben!

12. August 2013 Keine Kommentare

cc by flickr / Amit Agarwal

Jedes Kind der 90er Jahre kennt die großen Spiele-Klassiker wie “Super Mario World”, “Super Castelvania” oder “Super Metroid”. Sie alle haben eines gemeinsam, denn sie verdienen wahrlich das Attribut “super”. Als unverwechselbares Präfix schmückte es auch die Konsole auf der man eben diese und andere unzählige Abenteuer erlebte: Das Super Nintendo. Heute ist es vor allem unter seiner Abkürzung SNES bekannt, was für “Super Nintendo Entertainment System” steht. Doch wer glaubt, dass 16bit Wunder ist jetzt in Pension, der irrt. Die kultigste Konsole aller Zeiten ist zurück und dieses Mal erobert es nicht nur das heimische Wohnzimmer, sondern auch die Hosentasche, nämlich auf Ihrem Android-Smartphone. Dank unterschiedlicher Apps, sogenannter “Emulatoren”, können Sie Ihre lieb gewonnen Spiele überall erleben und genießen.

Emulatoren und ROMs

Um den alten Spielen neues Leben einzuhauchen bedarf es eines “Emulators”. Ein solcher ist eine App die die Hardware und das Betriebssystem eines Super Nintendos (und anderer Konsolen) eben emuliert, zu Deutsch “nachahmt”. Ursprünglich wurden Emulatoren entwickelt um alte Konsolenspiele auf PC’s spielen zu können. Mit einem angeschlossenen Gamepad oder einfach per Tastatur konnten die Spiele bedient werden. Bei Emulatoren für Smartphones wird das klassisch gewordene original SNES-Gamepad an den Seiten des Screens gleich mit emuliert um eine optimale Steuerung zu erzielen. Die Emulatoren stehen in verschiedenen Android-Markets zum Download bereit, allerdings oft kostenpflichtig. Doch was nützt einem die App ohne passende Spiele? Auch die gibt es natürlich als Downloads. In dieser Form nennen sie sich allerdings “ROMs”. Sie finden sie auf diversen Internetseiten und sogar durch dafür gemachte Suchmaschinen-Apps. Wenn Sie ein Smartphone mit WLAN nutzen – was in den meisten dieser Geräte integriert ist – können Sie die Apps und Spiele ganz einfach und schnell über Ihr drahtloses Heimnetzwerk herunterladen.

Klassiker auf dem Android – Handy

Wollen Sie sich auf eine Reise in die Spielwelt Ihrer Kindheit begeben und wieder in schönster 16bit Manier jederzeit und überall altbekannte Bösewichte in ihre Schranken weisen? Dann sind “Super Nintendo Emulatoren” – Apps genau das richtige für Sie!

Nintendo plant eigenen App-Store für Wii U

3. Januar 2012 Keine Kommentare
cc by flickr/ dalvenjah

cc by flickr/ dalvenjah

Ohne eine Anbindung an soziale Netzwerke oder ohne Apps geht für so manch einen heute nichts mehr. Diesen Trend hat natürlich auch Nintendo erkannt und so wird die neue Meldung wohl nur die wenigsten überraschen. Offenbar arbeitet das Unternehmen gerade fleißig an einem eigenen App-Store für die neue Konsole Wii U.

Die Konsole soll ja bekanntlich unser Gaming-Verhalten ändern, wozu vor allem der 6,2 Zoll große Touchscreen des Tablet-Controllers beiträgt. Dieser eignet sich hervorragend für kleinere Spiele für Zwischendurch, aber eben auch für E-Mails oder soziale Netzwerke. Medienberichten zufolge plant Nintendo all dies auf der Wii U möglich zu machen. Dazu möchte man auch mit Drittanbietern zusammenarbeiten um das Angebot so vielfältig wie möglich zu machen.

Das bereits vorhandene Software Angebot für die Wii und den Nintendo DS/3DS möchte das Unternehmen ausweiten, dazu werden laut den aktuellen Berichten auch Vollpreis-Spiele aus allen Genres gehören. Sogar die Nutzung der Wii U als eBook-Reader ist offenbar eingeplant. Ob und wann Nintendo dies alles in die Tat umsetzen wird, erfahren wir spätestens auf der E3 2012 im Juni.