Archiv

Artikel Tagged ‘Rollenspiel’

Pandora’s Tower: Release in Europa am 13. April!

14. Februar 2012 Keine Kommentare

Seit langem warten Nintendo-Fans in Europa auf den Release von Pandora’s Tower. Am 13. April wird es endlich soweit sein und man kann sich auf den Weg machen, seine virtuelle Freundin von einem dämonischen Fluch zu befreien. Dies teilte Nintendo nun offiziell mit.

In Pandora’s Tower schlüpfen wir in die Rolle von Aeron, dessen Freundin Helena unter einem Fluch leidet. Nach und nach wird sie sich selbst in einen Dämon verwandeln, wenn Aeron nichts dagegen unternimmt. Was das Spiel so besonders macht, ist die spezielle Beziehung zwischen den beiden, von der das ganze Spiel abhängt.

Helena kann nämlich nur befreit werden, wenn ihr ihr Liebster das Fleisch der 13 größten Monster in den Türmen der nahegelegenen Festung zu Essen gibt. Auch zwischendurch muss Helena immer wieder das Fleisch von kleineren Monstern essen, das Aeron ihr bringt. Man muss als Spieler also stets darauf achten, rechtzeitig zu ihr zurückzukehren und sie zu versorgen, denn sonst könnte es zu spät sein.

Je mehr man sich auf Helena einlässt um so eher kommt man an neue Missionen und die Handlung des Spiels verändert sich entsprechend. Es gibt also alternative Enden und die Beziehung der Protagonisten verändert sich dynamisch. Auch der Modus „New Game+“ sorgt dafür, dass man Pandora’s Tower immer wieder spielen kann, ohne dass es langweilig wird. Der Soundtrack beinhaltet übrigens bekannte Stücke von klassischen Komponisten wie Tschaikowsky oder Verdi. Wir sind sehr gespannt auf dieses besondere Spielerlebnis!

The Last Story: Erster Trailer für Europa

22. November 2011 Keine Kommentare

In der vergangenen Woche hatten wir euch ja bereits den Trailer zu Pandora’s Tower gezeigt und in diesem Zusammenhang berichtet, dass das Game zusammen mit The Last Story schon jetzt als die beiden großen Rollenspieltitel von Nintendo im kommenden Jahr gehandelt werden. Nun wurde auch der erste Trailer für Europa zu The Last Story veröffentlicht.

Zunächst sollte das Spiel ja eigentlich nur in Japan erscheinen, doch im Laufe der Zeit wurde es weltweit so bekannt, dass Nintendo beschloss, dass The Last Story seinen Weg auch nach Europa finden wird. Seitdem wurde es jedoch still um das Game, doch so langsam sickern die ersten Details durch.

Wann genau der Release sein soll, ist noch nicht bekannt, jedoch rechnen viele Experten mit Februar 2012. Aktuell scheint Nintendo noch ein wenig mit der Lokalisierung zu kämpfen. In dem Spiel von Hironobu Sakaguchi, dem Vater von Final Fantasy, muss man sich in einer Gruppe von Söldnern auf einer Insel zahlreichen Gefahren und Gegnern stellen.

Tales of the Abyss: Im November für Nintendo 3DS

11. Oktober 2011 Keine Kommentare

Fans der „Tales“- Rollenspielserie können sich pünktlich zum Weihnachtsgeschäft auf eine Adaption von „Tales of Abyss“ für den Nintendo 3DS freuen. Namco Bandai teilte offiziell mit, dass das Spiel in Europa am 25. November 2011 auf den Markt kommen wird.

„Tales of the Abyss“ basiert auf dem Spiel, das vor einigen Jahren für die Playstation 2 erschien. Nun können wir uns also mobil mit dem Handheld Nintendo 3DS in die unzähligen Abenteuer stürzen. Das 3D soll dabei nicht nur für einen schönen Effekt sorgen, sondern dafür, dass man noch mehr in die Handlung hineingezogen wird.

In dem Game spielen wir den Spross eines einstigen Adelsgeschlechts. Dieser ist behütet aufgewachsen und musste noch nie wirklich wichtige Entscheidungen treffen, doch genau dies muss er im Spiel lernen, denn von seinen Handlungen hängt auf einmal das Schicksal der Welt ab. Jäh findet er sich in der wirklichen Welt wieder und muss etliche Abenteuer bestehen, bei denen er Dinge wie Freundschaft und Pflichtgefühl kennenlernt… Sind wir also auf die neue Umsetzung gespannt!

Xenoblade Chronicles erscheint noch diesen Monat

2. August 2011 Keine Kommentare

In Europa warten viele Fans seit längerem auf das vielversprechende Rollenspiel aus dem Hause Nintendo für die Wii. In Japan ist es bereits seit Juni auf dem Markt und kommt dort ziemlich gut an. Bis vor kurzem hieß es noch, dass Xenoblade Chronicles es erst am 2. September zu uns schaffen würde, doch ab und an können Verschiebungen von Release-Daten auch positiv sein.

Es wurde nämlich verkündet, dass das Spiel bereits am 19. August auf dem europäischen Markt kommt und zwar in einer einzelnen Version und in einem limitierten Bundle. Zudem können sich Fans über ein Doppel-Cover freuen, von dem eines ein alternatives Artwork zeigt, das die Fans online in einer Abstimmung zu ihrem Favoriten gewählt haben. Die Sprachausgabe wird wahlweise in Japanisch oder Englisch sein, aber natürlich unter anderem über deutsche Untertitel verfügen.

In Xenoblade Chronicles sind in einem fantasievollen Universum die beiden Welten Bionis und Mechonis in einen offenbar ewigen Kampf verstrickt. Dabei stehen Natur und Magie einer eher seelenlosen Technik gegenüber. Auf der Seite von Bionis stellt man sich also einer Armee aus Kampfmaschinen. Über allem schwebt das Geheimnis des mystischen Schwerts Monado…

„The Last Story“ mit Kämpfen in Echtzeit?

9. März 2010 Keine Kommentare

Man muss schon sagen: Respekt! Seit zwei Jahren sitzen nun die Entwickler von Mistwalker an dem Spiel „The Last Story“ und bisher ist noch kein einziges Bild oder keine genaue Info nach außen gedrungen. Die machen es aber spannend! Vor allem, da das Game bereits in diesem Jahr in Japan für die Wii erscheinen soll…

Man weiß nur, dass es sich um eine Art episches Rollenspiel handelt. Alle haben große Enthüllungen erwartet, als der Produzent Hironobu Sakaguchi ansetzte um etwas zu „The Last Story“ zu verraten, doch es wird leider noch verwirrender.

Sie befänden sich gerade in einer wichtigen Phase, in der kleine Fehler ausgemerzt. Besonderes Augenmerk lägen sie dabei auf die „Echtzeit-Kämpfe“.

Was mit diesem Begriff genau gemeint sein könnte, wurde aber im Unklaren gelassen. Wird das rundenbasierte System abgeschafft, gibt es gar eine völlig neue Art zu kämpfen oder bezieht sich das Wort Kampf auf etwas ganz anderes?

Wir bleiben für euch dran! Ach ja, das Einzige, was wir kennen, ist das vorläufige Logo samt ein bisschen Musik: