Archiv

Artikel Tagged ‘Wii U’

Gamescom 2013 – Nintendo wieder mit dabei

14. Dezember 2012 Keine Kommentare
cc by flickr/ mattjerome_88

cc by flickr / mattjerome_88

2012 waren manche Besucher der Gamescom in Köln enttäuscht gewesen, da viele große Hersteller wie Sony und Microsoft ihre Teilnahme an der Spielemesse abgesagt hatten. Auch der japanische Videospielentwickler Nintendo hatte darauf verzichtet, seine Produkte auf der Messe zu präsentieren. Das soll sich dieses Jahr allerdings wieder ändern.

Freude bei Fans und Veranstaltern:
Die Zusage von Nintendo ist nicht nur eine gute Nachricht für Freunde von Videospielen, sondern erfreut auch die Veranstalter der Kölner Messe. Wie ein Sprecher der Gamescom erklärte, ist es sehr wahrscheinlich, dass durch die Teilnahme von Nintendo sowohl Fachbesucher als auch andere Anbieter aus aller Welt zu einem Besuch der Gamescom motiviert werden könnten. Das würde im Umkehrschluss bedeuteten, dass den Besuchern der Messe ein größeres und vielseitigeres Programm geboten werden könnte, obwohl es die meisten sicherlich zum Stand von Nintendo ziehen wird.

Was man erwarten kann:
Obwohl die Konkurrenz 2013 mit neuen Konsolen trumpfen will, wird Nintendo bei seinen Präsentationen hauptsächlich auf neue Spiele setzten. Der Grund dafür liegt darin, dass die jüngste Konsolen-Erweiterung, die Wii U, vor nicht einmal sechs Monaten auf den Markt gekommen ist. Experten halten es aber auch für wahrscheinlich, dass die neue Handheld-Konsole im neuen Designe oder als überarbeitete Version vorgestellt wird – beispielsweise mit mehr Festplattenspeicher oder größerem Display.

Sonstiges Sehenswertes:
Neben Nintendo haben auch andere Entwickler von Videospielen bereits ihre Teilnahme an der Gamescom 2013 angekündigt. So können sich die Besucher nicht nur auf die neusten Games deutscher Firmen wie Bigpoint oder Koch Media freuen, sondern werden auch Gelegenheit bekommen, die kommenden Megagames unter anderem von EA, Bethesda und Konami anzuschauen und anzuspielen. Karten für die Gamescom 2013 können ab dem 02.04. im Onlineshop der offiziellen Website gekauft werden.

Neuste Spielekonsole aus dem Hause Nintendo erscheint Ende 2012

11. Oktober 2012 Keine Kommentare
cc by flickr/ dalvenjah

cc by flickr/ dalvenjah

Liebhaber von Konsolenspielen haben diesen Moment sehnsüchtig erwartet: Passend zum Weihnachtsgeschäft wird die neue Spielekonsole “Wii U” am 30. November 2012 auch auf dem deutschen Markt erhältlich sein. Wer ebenfalls selbst zu den Ersten zählen möchte oder für strahlende Augen unter dem Weihnachtsbaum sorgen möchte, sollte sich jedoch beeilen: Durch den großen Andrang bedingt wird trotz Vorbestellung in Shops wie dem Versandhaus Eurotops jetzt schon mit Verzögerungen bei der Auslieferung gerechnet.

Was verspricht die Wii U?

Die Wii U wird die neuste Generation der Konsolen aus dem Hause Nintendo sein und in diesem Zuge nachholen, was die Konkurrenten Microsoft und Sony mit der Xbox bzw. der Playstation 3 vorgemacht haben: Spielvergnügen auf noch höherem Niveau als zuvor, sowohl in Hinblick auf die Bedienfreundlichkeit als auch was Extrafunktionen im multimedialen Bereich betrifft.

Highlights der Wii U

Die Wii U wird Spielvergnügen in High Definition ermöglichen. Hierzu werden zahlreiche neue Gametitel, teils auch Klassiker wie Super Mario, erhältlich sein. Ein Gamepad wird es ermöglichen, noch interaktiver zu spielen oder die Konsole dank des integerierten Bildschirms sogar ohne angeschlossenes TV-Gerät zu verwenden. Zusätzlich zum neuen Kommunikationsnetzwerk “Miiverse” werden zudem immer wieder neue Updates erwartet, beispielsweise “Wii U TVii”, was auch das Genießen von Filmen, Serien und Videos mit der Konsole ermöglichen soll.

Wii U: Lieferumfang und Kostenpunkt

Die Wii U wird zum Releasetermin ab 299,00 Euro angeboten und kommt dann in glänzendem Weiß und mit einem internen Flashspeicher von 8 Gigabyte. Neben zwei Netzteilen sowie einem HDMI Kabel zum Anschluss an den Fernseher sind natürlich das Gamepad, Eingabepen sowie eine Wii Remote Fernbedienung im Lieferumfang enthalten. Wer bereit ist, 349 Euro zu investieren, erhält die Konsole in edlem Schwarz mit einem internen Speicher von ganzen 32 Gigabyte. Zum Lieferumfang des Basic-Sets kommen bei diesem Premium-Pack jedoch noch weitere Gimmicks hinzu: eine Ladestadion sowie ein Ständer für’s Gamepad und die Konsole. Highlight im Set dürften aber die Sensorleiste mit Bewegungserkennung für noch mehr Spielspaß sowie das Spiel “Super Mario Land” sein, die allein schon einen höheren Gegenwert als den Differenzpreis haben.

Assassin’s Creed 3: Hochkaräter für die Wii U

6. März 2012 Keine Kommentare

Wenn in diesem Winter die neue Spielkonsole Wii U auf den Markt kommt, dann kann man sich gleich über einen echten Hochkaräter freuen. Es wurde nun nämlich bekannt, dass Assassin’s Creed 3 auch in einer Version für Nintendos Wii U auf den Markt kommen wird. Der offizielle Start des Spiels wird bisher auf den 31. Oktober 2012 angesetzt. Ob die Wii U dann ebenfalls schon auf dem Markt ist, wissen wir jetzt leider noch nicht genau.

In Assassin’s Creed 3 schlüpft man in die Rolle des Helden Ratohnhaké:ton, die neue Stimme der Gerechtigkeit im Kampf zwischen Assassinen und Templern. Die Geschichte entführt uns in die Zeit der Amerikanischen Revolution im 18. Jahrhundert. Ratohnhaké:ton hat sowohl indianische wie auch englische Wurzeln und nennt sich nach außen hin Connor.

Die Rede ist auch bereits von einem Koop-Modus für bis zu vier Spieler und einem Multiplayer-Part für bis zu acht Spieler. Spannend wird bei der Wii U natürlich vor allem der Einsatz des neuen Controllers samt Touchscreen. Mittels Berührung soll sich zum Beispiel das Adlerauge steuern können. Eine Umgebungskarte wird ebenfalls auf dem Display des Wii U Controllers angezeigt. Zudem ermöglicht er einen schnellen Wechsel der Waffen sowie das schnellere Suchen nach Informationen zum Spiel.

Zelda für Wii U: Lernt Link bald sprechen

6. Dezember 2011 Keine Kommentare

Nun kommen wir schon seit so vielen Jahren in den Genuss von Zelda und noch nie haben wir Link und Co. auch nur ein einziges Wort sprechen gehört. Natürlich geben sie alle kleine Laute von sich, jedoch handelt es sich um keine richtige Sprache. So wird aktuell im Zusammenhang mit der neuen Konsole Wii U darüber diskutiert, ob Link in Zukunft sprechen lernen sollte.

Nachdem das neue Zelda seit ein paar Wochen auf dem Markt ist, machen sich die Entwickler natürlich bereits an den nächsten Teil, der dann auf der Wii U erscheinen wird. Dabei ist nicht nur eine neue Spielweise oder eine realistischere Atmosphäre möglich, sondern auch die Sprachausgabe könnte anders geregelt werden.

In einem Interview haben sich die Entwickler nun aber eher skeptisch bezüglich dieses Themas gezeigt. In all den Jahren hätten sie Link keine Stimme gegeben, da der Spieler selbst zu Link werden soll. Nun eine Stimme einzuführen, könnte einen Bruch herbeiführen. Man sei sich nicht sicher, ob man hier eine vernünftige Balance finden würde. Zudem wurde hinzugefügt, dass dann alle natürlich Hylianisch sprechen müssten. Die Spieler würden die Charaktere also auch nicht verstehen, selbst wenn sie sprechen könnten. Na dann… ;-)

Wii U wohl erst im Sommer 2012

1. November 2011 Keine Kommentare

Obwohl der Nintendo 3DS am Anfang von den Fans ziemlich gut angenommen wurde, musste sich das Unternehmen nun bei der Präsentation der aktuellen Geschäftszahlen eingestehen, das der Verkauf insgesamt leider nicht so rosig verläuft wie man es sich gewünscht hat. Nintendo machte daraufhin sogar Verluste.

Eine Art Fehlstart möchte man bei der Wii U unter allen Umständen vermeiden und so gab Nintendo bekannt, die finale Version der neuen Konsolen-Generation erst auf der E3 im kommenden Jahr zu präsentieren. Dies würde bedeuten, dass die Wii U später auf den Markt kommt als bisher gedacht.

In den letzten Monaten ließ Nintendo immer nur verlauten, dass die Konsole nicht vor dem zweiten Quartal 2012 erscheinen werde. So schlossen die meisten auf April. Wenn man das Gerät nun jedoch erst auf der E3 im Juni vorstellt, bedeutet dies logischerweise, dass die Wii U frühestens kurz nach der Spielemesse auf den Markt kommen wird. So rechnen wir also alle hoffnungsvoll mit dem Sommer 2012!

KategorienWii U Tags: , , ,