Home > Games > Zelda: Skyward Sword – Eigentliche Veröffentlichung wäre 2010 gewesen

Zelda: Skyward Sword – Eigentliche Veröffentlichung wäre 2010 gewesen

Seit über einem Monat ist „The Legend of Zelda – Skyward Sword“ nun auf dem Markt und wir müssen sagen, dass das Spiel uns immer noch eine Menge Freude bereitet. Etliche Rätsel sind noch nicht geknackt und viele Teile immer noch nicht ganz erkundet. Hier ist den Machern mal wieder ein großer Coup gelungen. Gut, dass man über die Feiertage genug Zeit hat… ;-)

Vor kurzem gab Nintendo jedoch zu, dass man das Spiel am liebsten bereits 2010 veröffentlicht hätte. Wirtschaftlich wäre es eindeutig schlauer gewesen, auf das Weihnachtsgeschäft im vergangenen Jahr zu setzen. Auch dabei wäre sicherlich ein schöner Titel herausgekommen.

Jedoch hatten die Entwickler nach Angaben des Unternehmens darauf bestanden, noch mehr Zeit für weitere Details zu benötigen. Gut ein halbes Jahr später, nachdem der Termin verschoben wurde, wurde offenbar immer noch an den Spielinhalten gebastelt. Man wollte die Welt so umfang- und detailreich wie möglich gestalten. Dieser Aufwand hat sich eindeutig gelohnt!

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks